panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom
Spiegelreflexkameras bei Calumet 468 x 60

tauern

Neue Panoramen: 2x Hohe Tauern und 2x Wien

Hier kommen wieder vier neue Panoramen, diesmal aus zwei verschiedenen Gegenden: Zwei Panoramen aus Wien und zwei Ansichten aus den Hohen Tauern vom vergangenen Sommer.

4 Panos 03 2014

Sie zeigen eine Abenstimmung am Wiener Stephansplatz (links oben), den Ausblick vom neuen Dachcafé am Flakturm im Wiener Esterhàzy-Park (oben rechts), darunter die Sicht von der Stüdlhütte auf die Südseite des Großglockner (unten links) und das Gletschervorfeld am Schlatenkees im der Venedigergruppe (unten rechts).

Panorama für die Glocknergedenkstätte in Kals

Vorletzte Woche hatte ich endlich Gelegenheit, die Aufnahme, die ich im September 2009 für die neu gestaltete Gedenkstätte am Friedhof der Osttiroler Gemeinde Kals gemacht habe, fertig montiert zu dokumentieren.

Kals Glockner-Gedenkstätte
Übersicht der Gedenkstätte mit dem Friedhof und dem Ortskern

Der Friedhof in Kals am Großglockner beherbergt schon lange eine Gedenkstätte für die vielen Bergsteiger, die an Österreichs höchstem Berg, der zum Gemeindegebiet gehört, umgekommen sind. Zusammen mit der Errichtung einer neuen Aufbahrungshalle wurde diese Gedenkstätte nun vom Lienzer Architektur-Büro modul2 modern umgestaltet. Eines der Hauptelemente sollte eine sehr großformatige Aufnahme des Berges sein, eine Abendstimmung mit festgelegtem Aufnahmepunkt und Bildausschnitt. Für dieses Kunst-am-Bau-Projekt wurde ich im August 2009 beauftragt.

Kals Glockner-Gedenkstätte
Die Arbeit »Glockner - Abend 1« für die Gedenkstätte

Die 415 x 60 cm große Fotografie sollte sowohl ihre Gesamtwirkung innerhalb des architektonischen Kontexts der Gedenkstätte entfalten als auch eine Nahbetrachtung in Leseentfernung gestatten. Neben der Wiedergabe der Stimmung in abendlichen Hochgebirge soll das Bild den Besuchern auch die Gelegenheit bieten, detailliert nachvollziehen zu können, wo sich die diversen Unglücke ereignet haben, auch, um Angehörigen und Nachfahren Erinnerung und Gedenken zu erleichtern. Entsprechend waren die qualitativen Anforderungen an das Werk.

Eschenholz-Stative

on locationDas Berlebach Report 3042 on location über 2.600 m knapp vor Sonnenaufgang in den Hohen Tauern.

Rechtzeitig für einen heiklen Auftrag ist mein neues Eschenholz-Stativ bei mir eingetroffen. Auf der Suche nach besonders vibrationsarmen Stativen sind mir die Produkte der Traditionsfirma Berlebach aus Sachsen empfohlen worden.

Inhalt abgleichen