panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Aussenaufnahme

Feldiser Alp

Die idyllischen Hütten der Alp liegen 1.500 m über dem Rheintal westlich der Bündner Hauptstadt Chur. Im Winter sind sie vom kleinen Feldiser Skigebiet oder per Skitour zu erreichen. Die Aussicht reicht von den österreichischen Grenzbergen im Rätikon über die St.Galler und Glarner Alpen und im Hintergrund des Vorderrheintals bis ins Berner Oberland. Der stahlend helle Hochwintertag hat eine Aufnahme mit Mehrfachbelichtung notwendig gemacht, die mittels Exposure Fusion verarbeitet wurde.

Adler Lounge Innenraum

Für ein Restaurant am oberen Ende eines Skigebiets ist die Adler Lounge architektonisch außergewöhnlich gestaltet. Der rot-graue Kubus der Adler Lounge auf 2.621 m Seehöhe umfasst die Bergstation der Seilbahn, die von Kals heraufführt, das sehr cool wirkende Restaurant und einige Appartments. Die Aussicht durch die großzügige Verglasung reicht über 270° von den Osttiroler Grenzbergen nach Italien über die Venedigergruppe und das gesamte Glocknermssiv bis hin zur Schobergruppe.

Adler Lounge

Am Ende der freischwebenden, nur an zwei Stahlseilen aufgehängten Plattform hat man neben der großartigen Aussicht über die Osttiroler Bergwelt mit dem Großglockner als Highlight auch einen Blick nach unten durch das Gitterrost - nicht jedermanns Sache. Die Plattform ist Teil der modernen Bergstation Adler Lounge der Seilbahn von Kals auf die Cimaross (2.621 m).

Ein weiteres Panorama zeigt die Innenansicht.

Inhalt abgleichen